Fragen über Schildkröten

[Landschildkrötenarten]

Thema: Allgemeines über Schildkröten



Schildkröten in Pflege

Frage:
Hallo,
ich habe seit ein paar Wochen eine Landschildkröte in Pflege und bisher hat dies auch reibungslos funktioniert. Ich habe ihr nach Anweisung des Besitzers Futter gegeben das meistens aus Salat bestand. Seit drei Tagen allerdings frisst die Schildkröte nicht mehr und ich wollte wissen, ob das vielleicht am Mond liegen könnte und ob das ein Zeichen dafür ist, sie in den Winterschlaf zu quartieren. Mein Problem dabei ist, dass der August noch kein Wintermonat ist. Allerdings zeigt sie keine Krankheitsphänomene - also keine feuchte Nase oder sonstige Auffälligkeiten, die auf eine Krankheit schließen lassen

Antwort:
Sie haben leider keine genauen Angaben über die Schildkröte gemacht. Wie lange ist das Tier bei Ihnen? Wie alt ist das Tier? Wo ist die Schildkröte untergebracht? Im Freigehege oder Terrarium? Wie läuft die Schildkröte? (aufrecht und gerade, trägt sie den Panzer waagrecht) Schläft die Schildkröte nur noch? Versteckt sich das Tier?

Frage:
hallo,
ja das habe ich wohl dann in lauter Aufregung vergessen. Es handelt sich bei der Schildkröte um eine griechische Landschildkröte, die ungefähr 20 Jahre alt ist. Genau weiß ich es leider nicht, da es sich wie gesagt um eine Pflegeschildkröte handelt, die ich bald wieder abgeben muss. Wie lange ich sie habe, kann ich leider auch nicht genau beantworten aber es müssten rund drei Monate sein. Was mich so beunruhigt ist, dass sie keinerlei Krankheitszeichen hat, sie läuft in ihrem Terrarium herum, reagiert wenn sich etwas in ihrer Nähe bewegt und "läuft" auch ganz normal in dem Sand der extra für sie von ihrer Besitzerin gekauft wurde. Ich habe ihr bis jetzt immer Salat gegeben auf den sie sehr gut reagiert hat und nun frisst sie nichts mehr. Auch das schlafen ist nicht unnormal - nicht mehr oder weniger als vorher - und aus ihrem Versteck kommt sie auch raus.

Antwort:
Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass dies keine art- und sachgerechte Haltung der Landschildkröte ist. Auch in Bezug auf die Ernährung, die einseitig ist, ist es eigentlich schon vorprogrammiert, dass das Tier bald Mangelerscheinungen hat. Möchten Sie jeden Tag Salat essen? Die erwachsene Landschildkröte gehört in ein Freilandgehege nur so kann sich diese wohlfühlen. Siehe Unterbringung/Freilandgehe.

zurück zu den Fragen.



Schildkrötenart

Frage:
Hallo,
ich würde gerne eine Schildkröte halten, weiß aber nicht welche am besten für mich geeignet wäre. Sie sollte nicht allzu groß werden. (ca. 20 cm).
Könnten sie mir evtl. einen Tipp geben mit einer möglichen Preisangabe?

Antwort:
Die bekannteste Europäische Landschildkröte ist Testudo hermanni boettgeri, das ist die Ostrasse. Auch Griechische Landschildkröte genannt. Diese kommen aus Bulgarien, Rumänien, Griechenland etc. Unsere Schildkrötenbabies mit Papieren kosten 90,-- Euro. Bedenken sollten Sie, wenn Sie sich entschließen, eine Schildkröte zu kaufen, ob Sie die nötigen Voraussetzungen erfüllen können, damit diese art- und sachgerecht gehalten werden.
Näheres unter Anschaffung.



Schildkröten am Gartenteich

Frage:
Hallo,
ich habe einen großen Gartenteich und möchte dort gerne eine Schildkröte halten. Auf was muß ich dabei achten? Steine? Schlafmöglichkeit? Haben Schildkröten Probleme mit Kois oder Fröschen?

Antwort:
Der Gartenteich muss auf jeden Fall vor den Landschildkröten geschützt werden, denn die Landschildkröten ertrinken im tiefen Teich. Am besten mit Zementplatten, Holzbohlen oder eine andere Umfriedung nehmen. Auf jeden Fall soll die Umfriedung ca. 40 cm hoch sein, sonst klettert die Landschildkröte heraus. Näheres Informationen können Sie auf unserer Homepage Unterbringung/Freilandgehege und auch im Schildschroetenblog erfahren.

zurück zu den Fragen.



Ein Schildkrötenpaar kaufen?

Frage:
Hallo,
ich habe mit großem Interesse Ihre Seiten gelesen. Meine Familie und ich wollen uns evtl.Schildkröten zulegen. Wir haben einen großen Garten und somit viel Platz für ein schönes Freigehege. Da sie schreiben, man sollte keine Schildkröte alleine halten hier meine Frage: Kauft man besser ein Paar (Wir wollen nicht unbedingt züchten) oder besser zwei Männchen oder Weibchen? Wie weit sind sie entfernt von Saarbrücken? Wir würden sie nämlich dann evtl. bei Ihnen kaufen, da wissen wir, dass sie aus gutem Hause sind und gesund. Wir müssen aber zuerst diesen Winter noch die Temperatur in unserem Keller messen um zu wissen, dass wir den Schildkröten auch die geeignete Winterschlaftemperatur bieten können.

Antwort:
Bei Jungtieren kann man das Geschlecht noch nicht erkennen, erst ab dem 6. oder 7. Jahr. Da Sie nicht züchten wollen, empfehle ich Ihnen zwei oder auch drei jüngere Landschildkröten zu kaufen, da mir scheint das genügend Platz bei Ihnen im Garten vorhanden ist. Bei den kleinen Landschildkröten genügt es erst einmal sich ein Frühbeet anzulegen. Näheres siehe unter Unterbringung und Schildkrötenblog Soll meine Schildkröte noch ins Freigehege? Außerdem empfehle ich Ihnen die Landschildkröten nach Ihrem ersten Winterschlaf zu kaufen, damit diese im Frühjahr gleich in das Frühbeet/Freilandgehege umziehen können. Wir wohnen bei Groß-Gerau ca. 160 km von Saarbrücken. Gerne erwarten wir Ihre Mitteilung, wie Sie sich entscheiden und verbleiben

zurück zu den Fragen.



Unsere Tierprojekte: